Usted está aquí: Apéndice > Libro de Peticiones

Libro de Peticiones

Quedan todos invitados a escribir en este libro cualquier cosa que ustedes deseen, notas de agradecimiento e intenciones que necesiten oración, o también sencillamente un saludo. Las paginas serán impresas y traídas al Padre Kentenich en la Capilla del Fundador en la Iglesia de la Adoración.

Lugar
, 28. 04. 2017

Petición

Firma

 

2014

Concepci├│n, Chile., 02/02/2014

Padre le pido porque el Buen Dios y la Mater se glorifiquen en mi trabajo. Tambi├ęn le pido por todas las personas que el Colegio quedaron sin trabajo.
Le pido por colegas que están con enfermedades terminales
Gladys Lagos y Luis Contreras. Tambi├ęn pido por sus familias. Gracias Padre por ayudarlos a que lleguen mucho mas al al Buen Dios y a la Mater. Gracias Padre Su hija.

Iris L. Villamán Venegas

01/02/2014

Mein lieber Pater Kentenich,
bitte bei der Mutter Maria, dass mein Neffe BMW ├╝ber die Entt├Ąuschung mit der Frau gut hinwegkommt. Bitte f├╝r ihn, dass die richtige Frau ihm begegnet, dass er eine gl├╝ckliche Familie gr├╝nden kann, was sein gr├Â├čter Wunsch ist.Schenke ihm wieder Freude....Bitte f├╝r ihn in dieser Angelegenheit.
In Liebe

MM

01/02/2014

Gurwe Pater Kentenich bitte trage Du unsere Not vor die Himmlische Mutter und bitte f├╝r uns:
Liebe dreimal wunderbare Mutter, K├Ânigin udn Siegerin von Sch├Ânstatt, von Herzen bitte ich um Heilung f├╝r Barbara, um schmerzloses Dasein oder wenigstens um dieM├Âglichkeit, zu erkennen, woher sie kommen und m├Âgliche Abhilfe.
Von Herzen bitte ich um die Taufe von Joseph. Es ist noch in der Zeit, aber ob der Wunsch dazu besteht bei der Mutter des Kindes ist fraglich. Bitte lenke ihren Sinn, das sie bereit ist, ihn im christlichen Glauben leben zu lasse n und zu erziehen.
Bitte hilf CM und Philipp zu einer gl├╝cklichen Reise und zu einer erfoglreichen Therapie. Bitte hilf Marie und Tobias zu einer guten Ausbildung und Gesundheit f├╝r Ute, CM und die Mutter von Erna.
Liebe Mutter, hilf auch mir, da ich am Dienstag die OP habe. Lass alles gut werden.
Mutter, bitte f├╝r uns bei Deinem g├Âttlichen Sohne um Erh├Ârgun unserer Anliegen. Dein Sohn verwehrt Dir keinen Wunsch.

Eleonore Katharina

31/01/2014

Guter Pater Kentenich bitte trage unsere Anliegen vor die Himmlische Mutter und bitte f├╝r uns:
Liebe dreimal wunderbare Mutter, K├Ânigin und Siegerin von Sch├Ânstatt von Herzen bitte ich um Deine Hilfe f├╝r Philipp, sieh die Not von Cm und lass alles gut verlaufen, die Therapie genehmigt werden und gibt ihm den Willen alles gut zu machen.
Bitte hilf Toibias und Marie, dass sie gute Ausbildungespl├Ątze bekommen und hilf CM und Ute, starke Nerven zu haben und gesund zu werden und zu bleiben, damit sie die vielen Aufgabe bew├Ąltigen lk├Ânnen.
Von Herzen flehe ich um die Heilung Barbaras, die gestern Bluttransfusionen bekommen hat, damit sie wieder zu Kr├Â├Ąften kommt. Bitte schenke ihr Erfolg und Gesundheit. Mutter Du kannst bei Deinem Sohn alles bewirken.
Sei auch mit Ernas Familie, ihrer Tochter und ihrem Sohn und dem kleinen Josef. Lass die Familie gl├╝cklich zusammenbleiben.

Eleonore Katharina

La Florida, Chile, 31/01/2014

Querido Padre Jos├ę,
Pese a que reci├źn le estoy conociendo, me ha llamado profundamente la atenci├│n su vida, sus logros y su sufrir en la encarcelaci├│n. Y por ello, y humildemente, me acerco a usted a que interceda ante Nuestro Padre Dios, a fin de que pueda lograr obtener soluci├│n a mi problema de vivienda y pueda entregarle un grato bienestar a mi hijita Javiera, quien tiene ocho a├▒os. Esta petici├│n lo hago desde lo m├ís profundo de mi alma y con la firme convicci├│n de que usted interceder├í. AM├ëN

Irene Aqueveque U.

29/01/2014

Guter Pater Kentenich bitte trage Du unsere Anliegen vor die Himmlische Mutter und bitte f├╝r uns:
Liebe dreimal wunderbare Mutter, K├Ânigin und Siegerin von Sch├Ânsttt, ich flehe zu Dir um Deine F├╝rbitte f├╝r die Heilung Barbara, ich flehe zu Dir um eine gute Entwicklung f├╝r Philipp, f├╝r Tobias und Marie. Ich flehe zu Dir um Hilfe f├╝r Cm und Ute und deren Familien. Schenke CM eine sch├Âne Reise und lass sie gl├╝cklich wiederkommen.
Schenke Erna Freude an ihren Kindern und lass dem kleinen Josef ein gutes Familieleben zuteil werden.
Bitte lass die mir pl├Âtzlich zugeflogene Erk├Ąltung am Montag weg sein, dass ich am Dienstag zur OP kann. Es ist immer gut, so etwas dann hinter sich zu haben.
O Mutter, bitte f├╝r uns bei Deinem g├Âttlichen Sohne, der Dir keine Hilfe verwehrt.

Eleonore Katharina

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] >>